Assistenzeinsatz im Sellrain


Am 12. Juni 2015 wurde der Katastrophenzug KAT ZUG Innsbruck Land II der Abschnitte Wipptal, Stubaital und Axams zum Katastropheneinsatz nach Sellrain alarmiert. Darunter war auch die Feuerwehr Mühlbachl mit TLFA und drei Mann, die dort mehrere Aufträge und Einsätze selbständig abarbeiten musste.

Mit dem Tanklöschfahrzeug wurden durch mehrere gelegte Schlauchleitungen die Schlammreste, sowie sonstige Aufräumarbeiten geleistet. Unsere Kameraden waren von ca. 07.00 Uhr bis 19.00 Uhr im Hochwassergebiet im Einsatz.


Einsatzleite FF-Mühlbachl:
Reinhold RASTNER, OBI

Einsatzkräfte:
FF-Mühlbachl mit TLFA und 3 Mann



kamera