TLF - Gewerbliches Fahrzeug Brand

Am 18. Dezember um 15.23 Uhr wurde die Feuerwehr Mühlbachl über TLF-Schleife zu einem LKW-Brand auf die A13 Brennerautobahn bei KM 12,2 in Richtungsfahrbahn Innsbruck kurz vor der Mautstelle Schönberg gerufen. Bereits kurz nach Ausfahrt des Tanklöschfahrzeuges aus der Feuerwehrhalle wurde von Seitens der Feuerwehr Matrei Entwarnung gegeben. An der genannten Örtlichkeit, sowie nach einer gründlichen Suche auf der gesamten A13 konnte kein brennender Lastwagen entdeckt werden. Somit war für die Feuerwehren Matrei und Mühlbachl kein weiterer Einsatz erforderlich.

Einsatzleiter:
Georg KOLB, OBI (FF-Matrei)

Einsatzkräfte:
FF-Mühlbachl mit TLFA und 7 Mann
FF-Matrei am Brenner

Bericht:
Daniel PAPES, OV